MACA KAPSELN

  • Mit Thiamin für den Energiestoffwechsel
  • Starke 500mg Macawurzel-Pulver
  • Das Original aus Peru
  • Nur 1 Kapsel täglich
Gelatinefrei
Gelatinefrei
Made in Germany
Made in Germany
Ohne künstliche Farbstoffe
Ohne künstliche Farbstoffe
Vegan
Vegan
Vegetarisch
Vegetarisch
  • 2919835
  • 13980454
  • 60 pflanzliche Kapseln (36.24 g)
Gelatinefrei
Gelatinefrei
Made in Germany
Made in Germany
Ohne künstliche Farbstoffe
Ohne künstliche Farbstoffe
Vegan
Vegan
Vegetarisch
Vegetarisch
Beschreibung Produktdetails Rezeptur Beipackzettel Studien Bewertungen 0
MACA KAPSELN - Nahrungsergänzungsmittel mit Macawurzel-Pulver und Thiamin Hochdosiert mit... mehr

MACA KAPSELN -

Nahrungsergänzungsmittel mit Macawurzel-Pulver und Thiamin

  • Hochdosiert mit 500 mg Macawurzel-Pulver in nur einer Kapsel
  • Einzigartige Formel mit Maca kombiniert mit Thiamin, das für die Unterstützung des Energiestoffwechsels hilfreich ist
  • Für Männer, die auf das PLUS an Energie stehen
  • Preis-Leistung: 60 Kapseln reichen für 2 Monate - eine Tagesportion kostet nur wenige Cent
Maca – eine Wurzel aus den Anden Maca stammt aus den Hochregionen der Anden, wo die Pflanze... mehr
Produktdetails

Maca – eine Wurzel aus den Anden

macawurzelpulverx7UPmFMaWqdkLMaca stammt aus den Hochregionen der Anden, wo die Pflanze ideale Wachstumsbedingungen vorfindet. Aufgrund ihres Nährstoffvielfalt wird Maca auch gerne als "Anden-Ginseng" bezeichnet. Verständlich, da Ginseng in der Naturheilkunde für die Stärkung des Wohlbefindens und des Geistes eingesetzt wird.

Maca wächst bevorzugt ab einer Höhe von + 4.000 Metern ü. NN, in der die robusten Pflanzen kargen Umweltbedingungen standhalten müssen. Gleichzeitig schafft es die Pflanze im geschützten Erdbereich eine Schatzkammer von Vitalstoffen anzulegen, die Wurzeln der Maca-Pflanze gelten bei den Bewohnern Perus auch heute noch als besonders nahrhaft. Bereits die Kultur der Inkas wusste um die sagenumwobene Knolle, die ihre Krieger vor dem Einsatz als Nährstofflieferant und Energiequelle mit sich trugen. Heutzutage ist die Kostbarkeit der Wurzel weit über den amerikanischen Kontinent hinaus bekannt und erfreut sich insbesondere bei Männern großer Beliebtheit. Nicht zuletzt aufgrund ihres Rufs als Aphrodisiakum oder zur Steigerung der Fruchtbarkeit. Woher stammt dieser Ruf ursprünglich, der heutzutage bereits durch wissenschaft­liche Studien untersucht wurde?

Vermutlich gibt die folgende Legende Aufschluss darüber:
Während der Eroberung Südamerikas durch Spanien wurden die peruanischen Bauern immer weiter in die Hochebenen der Anden zurückdrängt. Die klimatischen Veränderungen des Hochgebirges führten zum erhöhten Risiko einer Mangelernährung, insbesondere da das Nutzvieh der Einheimischen geringere Ambitionen zur Fortpflanzung zeigte. Als man begann die Macapflanze den Tieren als Futter zu geben, stieg die Fortpflanzungsrate wieder deutlich an und machte das Leben in der Höhe erträglicher.

Heutzutage wird Maca besonders aufgrund seines Nährstoffgehaltes geschätzt. Insbesondere durch die Kombination mit Thiamin, das vitalisierend und energetisierend auf den menschlichen Körper wirkt, ensteht ein starkes Duo.

Die wohlschmeckende Wurzel ist, nachdem sie geerntet und gereinigt wurde, gewöhnlich als Pulver erhältlich. Aufgrund der natürlichen Verbreitung gedeiht Maca auch ohne den Einfluss von Düngemitteln und Pestiziden hervorragend in der schroffen Umgebung des Hochgebirges in Peru. Die Einwohner Perus verzehren bis zu einem Pfund der getrockneten oder auch frischen Maca-Wurzel an einem Tag.  Das Maca-Pulver ist jedoch so reichhaltig, dass Experten die Aufnahme zwischen 500 mg und 1 g pro Tag als vollkommen ausreichend ansehen.

Inhalt: 60 Kapseln (=20.34 g) Zutaten: Macawurzel-Pulver, Kapselhülle:... mehr
Rezeptur

Galenik HPMC pflanzliche Kapselhülle

Inhalt: 60 Kapseln (=20.34 g)

Zutaten: Macawurzel-Pulver, Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Thiaminmononitrat

Nährwertangaben:

Inhaltsstoffe

Pro Tagesportion
(1 Kapsel)

Prozent der empf.
Tagesmenge (NRV %)*

Pro 100 g

Macawurzel-Pulver

500 mg

**

82,8 g

Vitamin B1 (Thiamin)

0,7 mg

64%

116 mg

* Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte (Nutrient Reference Values) nach Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
** keine Angabe der EU für die empfohlene tägliche Zufuhr veröffentlicht

Verzehrempfehlung: Täglich eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (ca. 150 - 200... mehr
Beipackzettel

Verzehrempfehlung:
Täglich eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (ca. 150 - 200 ml) einnehmen.

Hinweise:
Verwenden Sie Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Lagern Sie die Kapseln außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern.

Angaben zur Haltbarkeit und Lagerung:
Verwenden Sie das Produkt nicht mehr nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums. Das Produkt kühl (+4°C bis +25°C), trocken und lichtgeschützt in der Packung aufbewahren.

Gesundheitsbezogene Aussagen der EFSA Wer ist die EFSA? Die EFSA ist die European Food... mehr
Studien

Gesundheitsbezogene Aussagen der EFSA

Wer ist die EFSA?

Die EFSA ist die European Food Safety Authority (EFSA) mit Sitz in Parma (Italien) und gehört als beratendes Institut zur Europäischen Union. Auf wissenschaftlicher Basis erörtert die EFSA bestehende und neu auftretende Risiken und soll als direkter Taktgeber für die rechtliche Grundlage der EU dienen, um den Gesundheitsschutz der Verbraucher grundlegend zu festigen.

Die Einschätzung der EFSA zu Vitamin B1 gemäß Verordnung (EU) Nr. 432/2012

Die EFSA hat folgende Gesundheitsaussagen zu Thiamin bestätigt:

  • Thiamin trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • Thiamin trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • Thiamin trägt zur normalen psychischen Funktion bei.
  • Thiamin trägt zu einer normalen Herzfunktion bei

 

Wissenschaftliche Gutachten der EFSA:

http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.2903/j.efsa.2009.1222/epdf

Wichtige Auszüge:

  • „Der Lebensmittelbestandteil, der Gegenstand der gesundheitsbezogenen Angaben ist, ist Thiamin. Dieses ein allgemein anerkannter Nährstoff und als Lebensmittelbestandteil mit etablierten Methoden messbar. Das Gremium ist der Auffassung, dass Thiamin ausreichend charakterisiert ist.“
  • „Das Gremium kommt zu dem Schluss, dass eine Ursache-Wirkungs-Beziehung zwischen der Aufnahme von Thiamin und dem normalen Energiestoffwechsel, der normalen Herzfunktion und der normalen Funktion des Nervensystems. Besteht.“

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen